Dokumente übersetzen und lokalisieren

Unter Lokalisierung versteht man die Adaptierung eines Textes an das Zielpublikum

Im Zuge der Lokalisierung wird ein Text nicht nur übersetzt, sondern kulturell an das Zielpublikum angepasst, sei es für spezifische Kulturen, Regionen oder Gruppen. So wird gewährleistet, dass die örtliche Zielleserschaft die Informationen in einem vertrauten Format und unter Berücksichtigung ihrer spezifischen Marktanforderungen erhält.

Lokalisierung ist bei der Übersetzung von Software und Webseiten besonders wichtig. Iolante-Übersetzer sorgen dafür, dass der Großteil der nötigen Anpassungen im Rahmen der Standardleistungen für B2B-Kunden vorgenommen wird.

Bevor Sie Ihren Text zur Übersetzung freigeben, sollten Sie folgendes bedenken:

Pin It on Pinterest

Share This